Koordinierungsstelle Praxislernen

Seit dem 1. Januar 2017 ist die Koordinierungsstelle Praxislernen als Projekt im Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V. in Potsdam verankert.

Ihre Aufgabe ist es, Schulen und ihre Kooperationspartner vor allem bei der Einführung aber auch bei dem Ausbau des Praxislernes entsprechend der Verwaltungsvorschriften
zur Berufs- und Studienorientierung (VV BStO) zu unterstützen.

Aktuelles

„Voneinander profitieren“ − das war der 3. landesweite Erfahrungsaustausch zum Praxislernen

Am Mittwoch, den 9. Juni 2021, war es endlich wieder soweit: Nach langer coronabedingten Veranstaltungspause kamen 29 Teilnehmende aus Schule, Wirtschaft und Bildungsbranche online zusammen, um sich gemeinsam mit der Koordinierungsstelle Praxislernen zum Thema Praxislernen auszutauschen. Neben zwei spannenden Inputs zum Praxislernen gab es eine konstruktive Arbeitsphase. Über das kollaborative Digitaltool Cryptpad wurden Themenvorschläge der … » „„Voneinander profitieren“ − das war der 3. landesweite Erfahrungsaustausch zum Praxislernen“ weiterlesen

Neue Praxislern-Schule macht sich auf den Weg

In diesem Schuljahr hat sich auch die Gesamtschule Bruno H. Bürgel in Rathenow auf den Weg gemacht, ihren Schülerinnen und Schülern Praxislernen in Betrieben zu ermöglichen. Nach Gründung einer Steuergruppe Praxislernen im vergangenen Schulhalbjahr geht es im nächsten Schritt um die Erstellung eines schuleigenen Praxislernkonzepts. Die Koordinierungsstelle Praxislernen unterstützt die Schule dabei beratend und begleitet … » „Neue Praxislern-Schule macht sich auf den Weg“ weiterlesen

» Alle aktuellen Meldungen