Geschwister-Scholl-Schule Zossen

 

Als vollgebundene Ganztagsschule bietet die Gesamtschule Zossen ihren Schülerinnen und Schülern eine individuelle und praxisnahe Berufs- und Studienorientierung, die stetig weiterentwickelt wird. Die Gesamtschule arbeitet eng mit regionalen Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen und führte im Schuljahr 2018/2019 in der Jahrgangstufe 7 eine Praxislernklasse ein.

Da in jeder Jahrgangsstufe die Praxislernorte verschiedenen Berufsbereichen zugeordnet sind, gibt es eine Vielfalt an Berufsfeldern. Das Praxislernen wird zudem konsequent in die Kontingentstundentafel der Schule einbezogen.

2019 wurde die Schule mit dem Berufswahlsiegel „Schule mit hervorragender Berufs- und Studienorientierung“ im Land Brandenburg ausgezeichnet.