Regionaler Erfahrungsaustausch Praxislernen

Praxislernschulen oder Schulen aus einer Region, die an der Einführung von Praxislernen in Betrieben nach VV BStO 2016 interessiert sind, haben oft ähnliche Erfahrungen im Umgang mit den jeweiligen, häufig herausfordernden Bedingungen vor Ort gemacht. Auch über die jeweils schulformspezifischen Bedingungen bestehen gleichermaßen wertvolle Erfahrungen in Bezug auf die Umsetzung von Praxislernen wie Austauschbedarf.

Die Koordinierungsstelle Praxislernen bietet im Schuljahr 2019/2020 in den drei Kammerbezirken Ostbrandenburg (Schulamt Frankfurt/Oder), Cottbus (Schulamt Cottbus) und Potsdam (Schulämter Neuruppin und Brandenburg an der Havel) regelmäßig regionale Erfahrungsaustausche an.

Hierfür laden wir alle Gesamt- und Oberschulen sowie Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Lernen“ aus den jeweiligen Kammerbezirken ein.

Die nächsten Termine sind in derzeit in Planung und werden demnächst auf dieser Seite angegeben.

Berichte über die bereits durchgeführten Veranstaltungen finden Sie hier:

Für weitere Fragen und Informationen schreiben Sie gerne eine E-Mail an beratung(at)praxislernen(dot)de.