Clara-Zetkin-Schule

 

Durchgängig ab Klasse 7 bietet die Schule ihrer Schülerschaft vielfältige Lern- und Erfahrungsräume mit viel Praxisbezug und bindet dabei eine Vielzahl externer Kooperationspartner ein. Neben der Durchführung von drei Schülerbetriebspraktika in den Jahrgangsstufen 9 und 10, wird ab Klasse 8 ein Praxistag in der Schule angeboten und das Praxislernen in Betrieben an einem Tag in Woche – unter Einbeziehung mehrerer Fächer – in der Jahrgangsstufe 10 umgesetzt.